Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/430516_22305/Sozeichnestdu/wordpress/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2851

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/430516_22305/Sozeichnestdu/wordpress/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2855

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/430516_22305/Sozeichnestdu/wordpress/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3708
Dein eigener Glückskäfer - So zeichnest du einen Marienkäfer - So zeichnest du

Dein eigener Glückskäfer – So zeichnest du einen Marienkäfer

Home / Neuigkeiten / Dein eigener Glückskäfer – So zeichnest du einen Marienkäfer

Ein Käfer, der Glück bringt!

Viele Menschen mögen es nicht, wenn Insekten auf ihnen herumkrabbeln. Aber beim süßen Marienkäfer machen wir alle gerne eine Ausnahme! Marienkäfer gibt es in verschiedenen Farben auf der ganzen Welt. Und an sehr vielen Orten gilt dieser Käfer als echtes Glückssymbol, so auch bei uns in Deutschland. Außerdem ist er nützlich. Er frisst nämlich am liebsten Blattläuse. Und die haben die meisten Leute sowieso nicht gerne auf ihren Pflanzen. Weißt du, was den Marienkäfer so niedlich aussehen lässt? Die großen hellen Flecken vorne sehen aus, als hätte der Glückskäfer einen großen Kopf mit großen Augen. Eigentlich sind die echten Augen aber noch weiter vorne und viel kleiner. Uns stört das aber nicht! Wir mögen die süßen Marienkäfer und zeigen dir heute, wie man sie zeichnen kann.

So zeichnest du Schritt für Schritt deinen Marienkäfer

Beim Zeichnen des Marienkäfers folge am besten genau unserer Zeichenanleitung. Fange mit einem Kreis an. Danach folgen zwei weitere Kreise. Einer ist für den Körper und einer für den “echten” Kopf unseres Käfers. Anschließend zeichnest du eine Linie oben auf den Körper, um die beiden Flügel voneinander zu trennen. Außerdem kommen drei kurze Beinchen dazu. Natürlich hat er eigentlich sogar sechs Beine, aber aus unserer Perspektive kann man nur drei davon sehen. Die anderen sind hinter dem Körper versteckt. Folge den weiteren Schritten der Anleitung und dein Käfer ist schnell fertig gezeichnet!

Ideen für deine Marienkäfer Zeichnung

Sobald du die Zeichnung fertig hast, kannst du sie bunt ausmalen. Die Marienkäfer, die wir hier häufig sehen, sind rot mit schwarzen Flecken. Aber es gibt auch ganz andere Farben in der Marienkäferfamilie. Manche haben einfach nur viel mehr oder weniger Punkte. Und andere sind zum Beispiel gelb mit schwarzen Flecken oder schwarz mit orangenen Flecken. Spannend, oder? Du kannst deine Zeichnung also so ausmalen, wie du möchtest! Und da Marienkäfer ein Glückssymbol sind, kannst du deine Zeichnung auch prima verschenken! Vielleicht an jemanden, dem du besonders viel Glück wünschst? Oder den du einfach sehr gern hast? Wir sind sicher, du hast dafür tolle Ideen!

So zeichnest du einen Marienkäfer Marini Glücksbringer

One thought on “Dein eigener Glückskäfer – So zeichnest du einen Marienkäfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.