Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/430516_22305/Sozeichnestdu/wordpress/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2851

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/430516_22305/Sozeichnestdu/wordpress/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2855

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/430516_22305/Sozeichnestdu/wordpress/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3708
So zeichnest du ein Zicklein - So zeichnest du

So zeichnest du ein Zicklein

Home / Neuigkeiten / So zeichnest du ein Zicklein

Zicklein, die frechen Tierkinder

Ist es nicht schön, wenn es Frühling wird? Hübsche bunte Blumen sprießen aus allen Ecken, die Natur wird wieder grün. Und was außerdem toll ist: Man kann die ersten Tierkinder entdecken! Deswegen haben wir uns für die heutige Zeichenschule ein Zicklein ausgesucht. Ein Zicklein ist eine Baby-Ziege. Manche sagen dazu auch Kitz, Geißlein oder Ziegenlamm. Bestimmt hast du schon einmal eines dieser süßen Tierkinder gesehen, zum Beispiel in einem Streichelzoo. Die kleinen Ziegen sind häufig sehr frech und mutig. Außerdem klettern sie extrem gerne auf allem herum, was sie finden können.

So zeichnest du eine Baby-Ziege

Ein Zicklein zu zeichnen ist gar nicht so einfach. Aber wenn du der Zeichenanleitung Schritt für Schritt folgst und genau hinschaust, ist es gut zu schaffen. Du beginnst die Zeichnung mit drei Kreisen. Zwei davon sind etwas oval. Dort werden später die Beine angesetzt. Der andere Kreis ist für den Kopf des Tierkindes. Im nächsten Schritt zeichnest du 4 Dreiecke für die Füße. Wir zeichnen Dreiecke und keine Kreise, weil die Ziege ein Huftier ist und keine Pfoten hat. Bei unserer Vorlage steht das Zicklein schief auf einem Ast – du kannst das Tier aber natürlich auch gerade zeichnen.

Bei Schritt 3 kommen die Gelenke hinzu. Die Gelenke sind beim Menschen zum Beispiel die Knie und Ellbogen. Also dort, wo du deine Arme und Beine bewegen kannst. Wenn du hier genau hinschaust, siehst du, dass die Kreise für die Hinterbeingelenke sogar hinter dem Körper des Zickleins sind. Folge den weiteren Schritten und vervollständige so deine Zeichnung mit Augen, Ohren und Co. Schon kleine Ziegen bekommen Hörner, die sind aber ebenfalls noch sehr klein.

Beim Ausmalen kannst du dich frei fühlen. Ziegen gibt es in sehr vielen verschiedenen Fellfarben und Mustern. Natürlich gibt es in echt keine blauen, pinken oder grünen Ziegen. Aber für dein eigenes Bild darfst du jede Farbe benutzen, die du gerne magst.

 

So zeichnest du ein Zicklein Baby Ziege Bauernhof Zeichenschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.